Details zu den Kriterien für DIN-Schultaschen

Geprüfte Sicherheit nach Norm

Schultaschen die nach der Deutschen Norm DIN 58124 geprüft sind, fallen durch ihre Sicherheitsausstattung schon im Geschäft zwischen den vielen anderen Modellen optisch auf und zwar durch folgende Merkmale:

Sonderfall bei Warnfarben

In der aktuellen DIN 58124 sind als Warnfarben für Schulranzen nur orange-rot und gelb definiert. Es gibt inzwischen Schulranzen gleicher Bauart wie DIN-Modelle die sich nur durch die andersfarbig fluoreszierenden Warnflächen unterscheiden. Wegen dieser farblichen Abweichung entsprechen diese Schultaschen-Modelle der DIN 58124 nicht in allen Punkten. Da die abweichenden Warnfarben ebenfalls die Sichtbarkeit des Kindes im Straßenverkehr erhöhen, auch wenn in anderer Intensität, wurden diese Modelle in der Schultaschen-Liste mit einem erklärenden Hinweis berücksichtigt.


Geprüft Gebrauchstauglich

Das GS-Zeichen

 

Dieses Prüfzeichen ist ein für Produzenten freiwilliges, staatliches Zeichen. Es sagt aus, dass der Hersteller sein Produkt auf gesetzlich festgelegte Sicherheitsanforderungen durch eine unabhängige, zugelassene GS-Stelle prüfen hat lassen. Mit dem Zusatz z.B. „Geprüft nach DIN 58124“ garantiert das GS-Zeichen die Einhaltung der Schultaschen-Norm.

 

Ergonomie

Das AGR-Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ wird an Schultaschen und Schulrucksäcken von der Organisation Aktion Gesunder Rücken e.V. vergeben. Das Gütesiegel gilt als anspruchsvoll und kennzeichnet die ergonomisch bewiesene Qualität des Schulrucksacks nach dem AGR-Standard. www.agr-ev.de

 

Weitere Prüfzeichen zur Ergonomie

IGR-Gütesiegel „Ergonomisches Produkt“ Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer und -lehrerinnen e.V. IGR prüft Schulrucksäcke auf ihre ergonomische Qualität“. Zu erkennen am Hinweis, dass es sich um ein zertifiziert “Ergonomisches Produkt“ mit dem Gütesiegel handelt. www.igr-ev.de

 

BAG Qualitätssiegel „Erprobt und empfohlen“ Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltung- und Bewegungsförderung e. V. zeichnet Produkte/Projekte/Initiativen/Konzepte aus, die komplexe und spontane Bewegungsaktivitäten ermöglichen. Zu erkennen am Hinweis BAG Qualitätssiegel „erprobt und empfohlen“. http://haltungbewegung.de/besonders-bewegend

 

 

Hallo