Schultaschen

 

Sicherheit auf dem Schulweg

Schulanfänger können Gefahren im Straßenverkehr nicht richtig einschätzen. Auf dem Schulweg sind die Kinder sicherer unterwegs, wenn auf der Schultasche ausreichend Refelktoren UND fluoreszierendes Material (Signalfarbe)  aufgebracht ist. Um Ihr Kind vor Kriminalität zu schützen, sollte das Namensschild innerhalb der Schultasche angebracht sein.

 

 

 

Worauf ist beim Schultaschenkauf  zu  achten?

In der Österreichischen Industrienorm ÖNORM 2170 oder in der Deutschen DIN 58124 sind die Mindetanforderungen an eine Schultasche festgeschrieben. Modelle, die eine Prüfung nach einer dieser Industrienormen erfolgreich durchlaufen haben, erfüllen wichtige Anforderungen. Dazu zählen die ergonomische und sicherheitstechnische Beschaffenheit der Schultasche.  Materialeigenschaften wie Haltbarkeit und Wasserdichtigkeit werden erfüllt.

 

 

Warum die DIN 58124 Deutsche Norm für Schultaschen wichtig ist!

Nur die Deutsche Industrienorm DIN 58124 verlangt eine Sicherheitsausstattung. Damit sind die Kinder  unter Tags und in der Dämmerung mit ihrer Schultasche gut sichtbar. Denn zusätzlich zu den 10 % an Reflektoren der Front- und Seitenflächen müssen weitere 20 % der Flächen  orange-rotem oder neongelbem Warnmaterial bestehen.  

 

Neben der Angabe DIN 58124 geprüft sollte auch immer die  Prüfstelle (z.B. TÜV, LGA, etc) oder das GS Zeichen "Geprüfte Sicherheit" mit Prüfhinweis  in der Beschreibung steht. Das ist  der Nachweis, dass die  Anforderungen mit Prüf und Siegel erfüllt sind. Achten Sie auf diese Angaben.

 

Geprüft rückenfreundlich

Schlecht für den Rücken sind zuwenig Bewegung, schwere und nicht ergonisch ausreichend gestaltete Schultaschen und falsche Tragegewohnheiten.

 

Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. arbeitet seit 20 Jahren daran, ein Bewusstsein für die Bedeutung rückengerechter Verhältnisse zu schaffen. Das AGR Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" ist auch eine wichtige Entscheidungshilfe beim Schultaschenkauf. Dieses Gütesiegel tragen Schultaschen und Schulrucksäcke, die von unabhängigen medizinischen Gremien als besonders rückenfreundlich eingestufte wurden. Hersteller können sich freiwillig um diese Auszeichnung bemühen.

www.agr-ev.de

Weitere Prüfzeichen zur Ergonomie und Bewegungsförderung

IGR-Gütesiegel „Ergonomisches Produkt“  Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer und -lehrerinnen e.V. IGR prüft Schulrucksäcke auf ihre ergonomische Qualität“. Zu erkennen am Hinweis, dass es sich um ein Zertifiziert “Ergonomisches Produkt“ mit dem Gütesiegel handelt. www.igr-ev.de

 

BAG Qualitätssiegel „erprobt und empfohlen“ Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltung- und Bewegungsförderung e. V. zeichnet Produkte/Projekte/Initiativen/Konzepte aus, die komplexe und spontane Bewegungsaktivitäten ermöglichen. Zu erkennen am Hinweis BAG Qualitätssiegel „erprobt und empfohlen“. http://haltungbewegung.de/besonders-bewegend

 

Fehlen diese  Hinweise in der Beschreibung, dann überprüfen Sie selbst beim Kauf wichtige Punkte mit dieser Check-Liste:

Die Schultasche muss gut sitzen!

 

 

 

Clever einkaufen für die Schule hat auch heuer wieder eine Schultaschen-Liste und erstmals auch eine Schulrucksack-Liste erstellt. Darin finden Sie die aktuellen die DIN- Modelle. 

Schultaschen- und Schulrucksack-LISTE 2017   zum Herunterladen*) (974 KB)

 

 

Die Schultaschen-Liste gibt Auskunft über

 

Foto: BMLFUW/Christopher Fuchs

 

ACHTUNG!

Schultaschen für die es weder eine kundenfreundliche Produktbeschreibung, einen Prüfnachweis noch ein Reparatur-Service bzw. einen Garantiepass gibt, bieten wenig Sicherheit für die Kaufentscheidung.

 

*) Quelle: Produktliste, Stand März 2017
Diese Produktliste enthält keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle, die Interesse haben, sind eingeladen, auf Basis der Kriterien von „Clever einkaufen für die Schule“ Ergänzungen vorzuschlagen. Die in dieser Produktliste veröffentlichten Inhalte sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Gewähr für den Inhalt der Produktliste übernommen werden. Irrtümer, Unvollständigkeit und Änderungen sind nicht ausgeschlossen. Fragen & Anregungen an www.schuleinkauf.at.

 

 

 

 

 

Hallo