FORUM Umweltbildung

 

 

 

Das FORUM Umweltbildung arbeitet seit mehr als 30 Jahren im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Österreich. Die Kernaufgabe ist die Integration von Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in die österreichische Bildungslandschaft. Im Fokus der Arbeit stehen deshalb MultiplikatorInnen aus dem schulischen und außerschulischen Bildungsbereich. Mit einigen Projekten wendet sich das FORUM Umweltbildung auch direkt an Kinder und Jugendliche. Das FORUM Umweltbildung übernimmt auch eine wichtige Koordinationsfunktion in mehreren Netzwerken (z. B. Umweltzeichen, Bildungslandkarte). Hier bietet es ein Forum für den Austausch und die Vernetzung der Zielgruppen und ist somit Informations-Drehscheibe für BNE-AkteurInnen im gesamten deutschsprachigen Raum.


Themen und Schwerpunkte werden in Form von didaktischen Materialien, Hintergrundinformationen, Veranstaltungen und Publikationen für unsere Zielgruppen aufbereitet. Dafür entwickelt das FORUM Umweltbildung innovative, mehrperspektivische z.T. pilothafte Angebote und gibt damit neue Impulse für die Tätigkeit der Zielgruppen. Durch die enge Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams sowie Kooperation mit ExpertInnen thematisch relevanter Bildungsorganisationen, der Verwaltung, NGOs, außerschulischen Jugendbildungseinrichtungen und Medien entstehen innovative und hochqualitative Projekte.


Das FORUM Umweltbildung ist eine Initiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Abt. I/3 Umweltförderpolitik, Nachhaltigkeit, Biodiversität) und des Bundesministeriums für Bildung (Abt. I/6 Unterrichtsprinzipien und überfachliche Kompetenzen).


Projektträger: Umweltdachverband GesmbH
www.umweltbildung.at
 
Kontakt

FORUM Umweltbildung

Strozzigasse 10

1080 Wien

Tel.: +43 1 402 47 01

Fax: +43 1 402 47 01-51

E-Mail forum@umweltbildung.at

Foto: FAIRTRADE Es zeigt als Gewinn des Schul-Quiz einen CHANGE-MAKER Turnbeutel aus FAIRTRADE zertifizierter Baumwolle in den Farbentönen natur und hellblau.
SCHUL-QUIZ ist beendet!

Jetzt wird der Monatsgewinner bzw. die -gewinnerin ermittelt und verständigt. Dann geht´s in die Schlussverlosung!

Hallo